Corona

Übersichten zu Hilfsprogrammen von Bund und Land
und Möglichkeiten für Menschen in besonderer wirtschaftlicher Notlage

In beiliegenden Übersichten finden Sie Tipps zu den aufgelegten staatlichen Förderprogrammen.

In der dynamischen Situation ist vieles in Bewegung – ich möchte hier Hilfestellungen bieten mit meinen Recherchen und der Zusammenstellung,
aber nicht rechtsverbindlich beraten.

Übersicht der Bundeshilfen (Kurzarbeitergeld, Mieterschutz, Steuerstundung, Schutzschirme):
https://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Home/home.html
https://www.spd.de/aktuelles/corona/
Soforthilfe-Beantragung der Gelder von Bund und Land:
https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

Für besondere Notsituationen:
Mögliche Absenkung des Rentenversicherungsbeitrags
Mögliche Absenkung des Krankenversicherungsbeitrags / Stundung

Mögliche Steuerstundung / Reduzierung von Vorauszahlungen

Ist eine Steuerstundung möglich?

Ja – bei entsprechender Notlage – vgl. nachfolgende Information auf
der Seite des Landesfinanzministeriums

https://finanzamt-bw.fv-bwl.de/,Lde/Steuererleichterungen+aufgrund+der+Auswirkungen+des+Coronavirus

Weitere Informationen finden Sie hier (Aufruf von pdf-Dateien –
für Sie gesucht und zusammengestellt):
Schreiben des Bundesfinanzministeriums für mögliche Erleichterungen
Formular für die Beantragung von Steuererleichterungen
Übersicht des Landesfinanzministeriums für mögliche Erleichterungen